Corona Aktuell:

Impfung in der Hausarztpraxis:

 

Ab dieser Woche werden alle Hausarztpraxen in NRW mit m-RNA-Impfstoff (Biontech) beliefert. Die kleine Menge muss weiterhin streng nach den Regeln der Priorisierung, d.h. an Bettlägerige, Patienten über 80, pflegende Angehörige, Menschen mit besonderer beruflicher Gefährdung oder multimorbide Risikopatienten verimpft werden.

Wir werden dabei aktiv auf unsere Patienten zugehen und uns in entsprechender Reihenfolge bei Ihnen melden.

Wegen des Mangels kann dies eine Weile dauern, wir bitten um Verständnis.

 

Astra-Impfung:

 

Erfreulicher Weise wird auch der Impfstoff von Astra-Zeneca noch diese Woche den Weg in die Praxen finden.

Es sollen jedoch nur noch Patienten über 60 damit geimpft werden.

Eine Zweitimpfung für Patienten unter 60 die schon Astra erhalten haben sollen nach 12 Wochen mit einem anderen Impfstoff erfolgen.

Wir werden die Betroffenen und alle Interessierten telefonisch kontaktieren.

 

Bürgertestung:

 

Im Rahmen der Pandemiebekämpfung haben alle Personen Anspruch auf einen Corona-Schnelltest (POC) pro Woche.

Teste werden nach Terminvereinbarung z.B. in der Stadthalle Delbrück angeboten.

 

www.testzentrum-delbrueck.de

 

Allgemeines:

 

Die Pandemie ist im vollen Gange, gerade droht eine dritte Welle. Neuinfektionen und Intensivfälle, sowie Todesfallzahlen steigen wieder. Deshalb gelten die Maßnahmen der Bundesregierung:

-Medizinische und FFP2 Masken

-AHA+L Regeln

-Lockdown

-Impfungen 

 

Nutzen Sie bitte die Corona-Warn-App, mit der man auch die Ergebnisse seines Abstriches erfahren kann und halten die

AHA+L-Regeln ein. Aktuelle Informationen im Netz finden Sie auf den Seiten des RKI sowie lokal beim Gesundheitsamt Paderborn. 

 

Wir möchten mit Ihnen auch den Praxisalltag im Winter und Frühling auch unter schwierigen Bedingungen meistern.

Eine sichere Sprechstunde ist deshalb nur mit geordneten Terminen, d.h. nach telefonischer Absprache möglich.

 

Bitte halten Sie die Abstandsregeln (1,5 Meter).

Bitte kommen Sie mit medizinischer Maske oder FFP2-Maske.

Bitte treten Sie einzeln ein.

Wenn möglich verzichten Sie auf Begleitpersonen. 

Bitte treten Sie einzeln an die Rezeption.

 

Corona-Verdacht:

 

Sollten Sie den Verdacht haben, an Covid-19 erkrankt zu sein, melden Sie sich telefonisch bei uns oder im Gesundheitsamt unter 05251-3083333.

Bei symptomatischen (kranken) Patienten, Reiserückkehrern aus Risikogebieten, auf Veranlassung des Gesundheitsamtes, sowie bei positiven Schnelltests führen wir selbstverständlich PCR-Abstriche unter verschärften Sicherheitsbedingungen durch.

Wir bitten um Verständnis, dass die Praxis nicht betreten werden soll.

Warten Sie auf dem Parkplatz hinter der Praxis (Einfahrt Raumausstattung Pamme, Schulstraße) oder im hinteren Treppenhaus, wo wir einen besonderen Wartebereich mit Stühlen eingerichtet haben.

 

Kommen Sie bitte nicht ohne Termin in die Praxis, wenn Sie an einer akuten Infektion erkrankt sind, sondern rufen Sie unbedingt vorher an. In der aktuellen Situation sind wir gerne bereit, kleine Probleme auch telefonisch zu besprechen.

 

Obwohl sich unser Hygienekonzept bisher bewährt hat, haben wir Verständnis dafür dass viele Patienten den direkten Praxiskontakt vermeiden. Für Beratungen, Rezeptwünsche, etc. erreichen Sie uns zu den Sprechzeiten unter 05250/970600.

 

Herzlich willkommen auf  unserer Homepage

Liebe Patientin, lieber Patient

die folgenden Informationen sollen dabei helfen, Ihre medizinische Versorgung optimal zu gestalten.

Deshalb möchte ich Ihnen an dieser Stelle einen Einblick in die Praxisabläufe, sowie in unsere modernen, therapeutischen, technischen und diagnostischen Möglichkeiten geben. 

Im Mittelpunkt unserer allgemeinmedizinischen Praxis steht die Familienmedizin.

Dabei verfolgen wir immer einen individuell zugeschnittenen ganzheitsmedizinischen Ansatz mit Schwerpunkt auf

Früherkennung und Prävention.

Wir behandeln den ganzen Menschen und nicht nur seine Krankheit.

Darüber hinaus versorgen wir Sie fachärztlich im Bereich Lunge, Allergie, Schlafmedizin sowie

Psychotherapie und Sucht.

Unser schulmedizinisches Behandlungskonzept ergänzen wir durch bewährte Methoden der Naturheilkunde, Homöopatie,

Chirotherapie und Akupunktur.

Mit zunehmendem Alter spielen Fitness und auch das Aussehen eine immer größere Rolle,

weshalb wir uns als Fachallergologen mit umfangreicher dermatologischer Erfahrung, zudem auf Hautvorsorge und ästhetische und kosmetische Fragen spezialisiert haben.

Regelmäßige Weiterbildung aller Mitarbeiter, ein Qualitätsmanagement, sowie die moderne, apparative

Ausstattung der Praxis garantieren eine Versorgung auf hohem Niveau.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, 

Ihr Praxisteam Alexander Vlachos

Öffnungszeiten

Montag

7.00-12.00     16.00-18.00

Dienstag

7.00-12.00     16.00-18.00

Mittwoch

7.00-12.00

Donnerstag

7.00-12.00     16.00-18.00

Freitag

7.00-13.00


Wir lieben, was wir tun


Gesundheit ist nicht alles, aber ohne sie ist alles nichts. 

 

Die langjährige Erfahrung hat gezeigt, wie wichtig eine ganzheitliche medizinische Betrachtung des Menschen ist.

So bin ich heute davon überzeugt, dass Krankheitssymptome Warnzeichen eines gestörten Gleichgewichtes sind

und der heutige Alltag mit Stress, Hektik, Überforderung und Allzeiterreichbarkeit selbst dem Stärksten zusetzen kann.

Es macht Freude , genau hinzuhören, hinzusehen, Zusammenhänge zu erkennen,  Prävention durchzuführen und mit dem

Patienten neue Wege zur Gesundheit zu entwickeln.